• Mo.-Do. 7:30 - 16:15 Uhr
    Fr. 7:30 Uhr - 12:45 Uhr

  • info@elektro-heikes.de

  • Zentrale:
    0251 97800-0
    24 Stunden Notdienst:
    0251 97800-50

St. Barbara-Klinik Hamm-Heesen

Umbau einer kardiologischen Funktionsstation

St. Barbara-Klinik Hamm-Heesen

Die St. Barbara-Klinik GmbH in Hamm in Westfalen hat mit der St. Barbara-Klinik Hamm- Heessen und dem St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel zwei Standorte. In vierzehn Hauptfach- und drei Belegabteilungen hat der Klinikverbund insgesamt 601 Betten und beschäftigt über 1.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Zuge eines Teilumbaus im Altbestand erweiterte das Elektro Heikes-Team das Angebot der Kardiologie um einen Linksherzkatheter-Messplatz. Auch die Anlage eines Erweiterungsbaus wurde gleich mit vorbereitet.

Die Installation auf den gesamt rund 750 Quadratmetern verlangte aus verschiedenen Gründen besonderen Einsatz und hohes fachliches Know-how. So mussten die Kollegen einen großen Teil der Arbeit in einem Raum erledigen, der an den höchsten Stellen gerade einmal 100 Zentimeter maß. Sie konnten demzufolge nur kriechend arbeiten. Insgesamt verlegten sie knapp 21 Kilometer Stromkabel oder Datenleitungen und bauten 500 Unterputz-Installationseinheiten, wie z.B. Schalter und Steckdosen ein. Aufgrund der beengten Verhältnisse, der hohen Installationsdichte und der anspruchsvollen Technik erforderte das Projekt besonders intensive Koordinationen mit anderen Gewerken.

Zusätzliche Herausforderung: In benachbarten Stationen und Funktionsbereichen lief die medizinische Betreuung anderer Patienten während des Umbaus unverändert weiter. So beachtete das Team neben den für ein Krankenhaus bekannten auch die Corona-bedingten Hygieneregeln – mit Auswirkungen auf zahlreiche Arbeitsprozesse.

Die Technische Gebäudeausstattung und nicht zuletzt die kardiologische Technik verlangten eine ausfallsichere Stromversorgung für medizinisch genutzte Räume der Gruppe 2 (DIN VDE 0100-710). Elektro Heikes nutzt dafür das Produkt eines langjährigen, zuverlässigen Partners. Die Verteilungen werden in unserem eigenen Verteilungsbau geplant, projektiert und gefertigt. Unsere geschulten und erfahrenen Techniker programmieren sie und nehmen die Anlage in Betrieb.

Weitere Referenzen finden Sie hier.

Leistungen

  • Audio und Videoüberwachung
  • Beleuchtungsanlagen
  • Datennetzwerk
  • Elektroinstallation
  • KNX Gebäudetechnik
  • Lichtruf
  • Stromversorgung